Offroadbahn - Modell-Club Lahntal eV - Bad Ems

Direkt zum Seiteninhalt

Offroadbahn

Verein

Die Eifel hat den „Nürburg Ring“, Bad Ems ab sofort den „Wiesbach Ring“.
Zwar nur für ferngesteuerte Offroad-Modell-Fahrzeuge und etliches kleiner als das Original, aber dafür auch selbst finanziert.

Um wegen der Geräuschbelästigung Ärger mit den Nachbarn zu vermeiden, werden in der Regel nur Fahrzeuge mit Elektroantrieb eingesetzt.

Der Bau der Offroadbahn wurde im Jahr 2009 begonnen und vor dem Sommerfest im Juli 2010 fertiggestellt.
Die anschließenden Bilder zeigen den Beginn der Baumaßnahmen bis zur Einweihung.
Die Offroadbahn hat eine Streckenlänge von ca. 60-70 m bei einer Breite von bis zu 3 m.
Neben der Offroadbahn wurde noch eine Trialstrecke mit Steinpyramide und Knüppeldamm für extrem geländegängige Fahrzeuge, sowie eine gemäßigte Trialstrecke und ein Sandkasten für Bagger/ Raupenfahrzeuge etc. eingerichtet.
Die Anlage kann von allen Mitgliedern des MCL Bad Ems natürlich kostenlos genutzt werden.
Im Rahmen des Sommerfestes erfolgte am 11.07.2010 die Einweihung des „Wiesbach Ring“ in Bad Ems durch den Bürgermeister der Stadt Bad Ems, Herrn Berny Abt.
Die Fotos zeigen sowohl die neue als auch die "alte" Offroadbahn.


Weitere Bilder zur Offroadbahn sind unter Fotogalerie, z.B. Sommerfest 2010 abgelegt!

Die nächsten Bilder geben eine Einsicht in den Ausbau der Offroadbahn., z.B.Setzen der Thujas  (natürlich mit Wasserwaage), Planierungsarbeiten, Erstellung des Fahrerstandes, Zugang zum Fahrerstand etc..


Zurück zum Seiteninhalt